Fasziantion Matchtiebreak: Herren 60.1 bauen ihre Quote aus

Categories: MedenspielPublished On: Mai 28th, 20220 Comments2.3 min read
TEILEN

Die Herren 60.1 haben im dritten Spiel den zweiten Sieg eingefahren.

In einem überaus spannenden Match konnte nur eins der insgesamt drei Doppel nach einer resultierenden 4:2 Führung aus den Einzeln für sich entschieden werden. Sie entschieden das Doppel im Matchtiebreak mit 10:8 für sich und erlangten somit einen Adrenalin kitzelnden Sieg von 5:4 gegen eine starke Mannschaft aus Metzkausen.

Mit insgesamt drei mal 10:8 und einmal 12:14 im Matchtiebreak war das Glück auf Seite der Herren. Weiter so!